Anlegen neuer fisicloud Benutzer

Aus FisiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Wie es geht

Zur Synchronisierung der lokal gespeicherten Daten mit der fisicloud, verwenden wir einen Dienst mit dem Namen „watcher“. Richtig konfiguriert überwacht dieser Dienst ausgewählte Verzeichnisse. Werden in den überwachten Verzeichnissen Dateien geändert, gelöscht oder erstellt ruft "watcher" automatisch die Synchronisierungssoftware "rsync" auf. Diese übernimmt dann die nötigen Up- und Downloads. Das Einrichten des „watcher“ ist mit Hilfe des Bash-scriptes „UserList2Jobs.sh" sehr einfach.

Um einen neuen Benutzer der "fisicloud" hinzu zu fügen, muss ein neuer Benutzer mit dem selben Namen welcher auch lokal verwendet wird, auf "Ute" sowie auf "fisicloud.de" angelegt werden.

Schritt eins:

Neuen Benutzer auf "Ute" anlegen. Im Terminal auf "Ute" als root-user folgendes aufrufen:

adduser „name“

Schritt zwei:

Im Terminal auf "Ute" das script starten:

/root/scripts/UserList2Jobs.sh

Schritt drei

Neuen Benutzer auf "fisicloud.de" anlegen. Im Terminal auf "fisicloud.de" als root-user folgendes aufrufen:

adduser „name“
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge